Liebe Mitstreiterinnen und Mitstreiter,

stellen wir uns für einen kurzen Moment folgende Szene vor: Ihr sitzt gerade ge­mütlich daheim, vielleicht lest ihr zufällig grade Orwell. „1984“. Tolles Buch übrigens. Orwell war der Mensch, der das Wort „Big Brother“ geprägt hat – ihr kennt es alle. Da klingelt es. Wer kann das sein, fragt ihr euch. Ihr öffnet die Haustür und da steht – ein netter Herr im grauen Anzug. Er hat nur ein paar Fra­gen, nichts weiter. „Wie heißen Sie?“ Telefonnummer und Adresse hätte er auch gerne. Er fragt weiter: „Welche Schul- oder Berufsbildung haben Sie?“ „Welcher Tätigkeit gehen Sie nach? Oder sind Sie arbeitslos? Wenn ja, suchen Sie gerade Arbeit, haben Sie sich in letzter Zeit um einen Job bemüht?“ „Welcher Religion gehören Sie an?“ „Wo kommen Sie her?“ „Wo kommen Ihre Eltern her?“ Spätes­tens jetzt würdet ihr diesem netten Herr im grauen Anzug die Tür vor der Nase zuknallen, würdet ihn fortschicken. Glückwunsch, wenn ihr das tut! Glück­wunsch, wenn ihr das jetzt noch könnt! Den Rest des Beitrags lesen »

Die Volkszählung kommt! Wehrt euch!

Kommt zur DEMO gegen Zensus 2011, am 30. April in Koblenz!

Auftakt: 14 Uhr, Bahnhofsvorplatz


Infos zum Zensus findet ihr hier, oder auch auf diesen links.